Erste Lieferung der Prongs

Die ersten Prongs sind angekommen

Bis zur ersten Lieferung der Prongs hat es etliche Schritte benötigt. Vom Hersteller bis zu uns in die Schweiz, gab es für uns viele Abläufe zu erfahren und mehrere Vorbereitungen und Abklärungen zu tätigen. Als erstes die Verhandlung mit dem Hersteller, als zweites die Koordination des Transportes und der Verzollung. Zuletzt viel Geduld bis die Kisten am Zielhafen angekommen sind.
Abends um 20:30 Uhr klingelt das Telefon, obwohl die Lieferung der Prongs eigentlich erst am nächsten Tag angekündigt war. Der Chauffeur befand sich in der Nähe und war bereit auszuliefern. Nach einer kurzen Einweisung, fand er die Radhofstrasse. Beinahe hätte der Lastwagen nicht in unsere Einfahrt gepasst, jedoch mit der Erfahrung eines Lastwagenfahrers haben wir es schlussendlich geschafft.

Lastwagen mit Prongs

Nach einer halben Stunde haben wir die Kisten auf unseren Besucherparkplätzen „geparkt“ und der Chauffeur konnte in den verdienten Feierabend fahren.

Prongs in Kisten

Die massive Bauform der Prongs schlägt sich im Gewicht nieder. Der momentane Lagerort ist mein Tiefgaragenparkplatz…. für meinen Fiesta muss ich noch einen neuen Standort finden. Die erste Qualitätskontrolle ist positiv und wir freuen uns, dass wir vielen Gärtnern das Graben erleichtern können.
Dank tatkräftiger Unterstützung von meinem Nachbarn haben wir die Kisten mit dem Palettenrolli letztendlich die Auffahrt rauf und auf meinen Parkplatz geschoben, ehrlich gesagt, habe ich mir die Kisten kleiner und leichter vorgestellt 🙂
Schlussendlich haben wir es geschafft und als Lohn hat mein Nachbar gleich einen Long Prong bekommen.

Ein Parkplatz voller Prongs

Jetzt geht es ums Organisieren und Versenden damit die Prongs euch das Leben erleichtern. Gartenbauer und Cevi Shop haben wir schon einmal angeschrieben und hoffen, dass wir die Prongs vorstellen dürfen und Sie diese ins Sortiment aufnehmen werden.
Natürlich könnt Ihr jetzt im Onlineshop bestellen. Da wir noch keine Bestellungen abgewickelt haben, könnte es an der einen oder anderen Stelle noch etwas Verzögerungen geben. Auch mit dem Versand müssen wir noch etwas Erfahrungen sammeln, damit Ihr euren Prong möglichst schnell einsetzen könnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn + zwölf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.